Es ist nicht zu leugnen, dass nicht wenige Sattelzüge oder Wohnmobile tage- oder sogar wochenlang ohne Wechselstromversorgung auf der Straße gefahren sind, nachdem sie vom Stromnetz getrennt wurden. Das Verrückte ist, dass elektronische Geräte wie Handys, Kameras, Kopfhörer, Rasierer usw. wird komplett tot sein. Natürlich sind einige Leute bereit, mehr Haushaltsgeräte wie Mikrowellenherde, Klimaanlagen, Fernseher, Ventilatoren, Wasserkocher usw. in ihren Autos.

Aus diesem Grund sind in den meisten LKWs und Wohnmobilen Gleichstrom-Wechselstrom-Wechselrichter zu finden, um Ihre Geräte aufgeladen zu halten. Wechselrichter verwenden eine Gleichstromversorgung von 12-V-/24-V-/48-V-/60-V-/72-V-Auto-/Solarbatterien und wandeln den Strom in eine 110-V-/220-V-Wechselstromversorgung um.

erayak power inverter

Wie funktioniert inverter Arbeit?

Wechselstrom ändert seine Polarität 60 Mal pro Sekunde (auch bekannt als Hz) und sendet Strom durch einen Stromkreis in eine Richtung und zurück in die andere Richtung, sodass er eine hohe Ausgangsspannung von 120 Volt aufrechterhalten kann. Gleichstrom ist sehr, er sendet Strom nur in eine Richtung, was natürlich ideal für Niederspannungsausgabe ist. Aufgrund der Inflexibilität des Stroms funktioniert Gleichstrom bei den höheren Spannungen, die von üblichen elektrischen Systemen in den Vereinigten Staaten, Europa und den meisten Teilen der Welt benötigt werden, nicht gut. Der Wechselrichter verbindet 12 V/24 V Gleichstrom und verwendet einen Aufwärtstransformator, um die Ausgangsspannung zu erhöhen, und gibt schließlich 110 V/220 V Hochspannungswechselstrom aus, um Ihr Gerät ordnungsgemäß zu betreiben.

Wechselrichter können nach verschiedenen Wellenformen in modifizierte Wellenwechselrichter und reine Sinuswellenwechselrichter unterteilt werden. Wir werden dieses Thema näher erläutern.

Inverters