Erayak Power Solution Group files for $15M US IPO

Der chinesische Einzelhändler für Energielösungen Erayak Power Solution Group (RAYA) eingereicht hat etwa 15 Millionen US-Dollar durch einen US-Börsengang aufzubringen.

Erayak plant, 3M-Aktien zu Preisen zwischen 4 und 6 US-Dollar pro Aktie anzubieten. Konsortialbanken erhalten eine 45-tägige Option zum Kauf von bis zu 15 % zusätzlicher Aktien zum IPO-Preis, um etwaige Mehrzuteilungen abzudecken.

Das Unternehmen beabsichtigt, seine Aktien an der Nasdaq unter dem Symbol RAYA zu notieren. Prime Number Capital und Shengang Solutions fungieren als Lead Bookrunner.

Die auf den Kaimaninseln ansässige Holdinggesellschaft führt ihre Geschäfte über Tochtergesellschaften in China und ist auf Energielösungen für mobile Situationen wie Wohnmobile, Yachten, Lastwagen, Lieferwagen und Outdoor-Operationen spezialisiert. Seine führenden Produkte sind Wechselrichter, Benzingeneratoren und Ladegeräte.

Erayak meldete für 2020 einen Nettogewinn von 2,2 Mio. USD bei einem Umsatz von 14,1 Mio. USD.

Um einen tieferen Einblick in das Unternehmen zu erhalten, schauen Sie sich Donovan Jones, Mitarbeiter aus SA, an "Erayak Power Solution strebt Börsengang in Höhe von 15 Millionen US-Dollar an" .

Erayak power solution